Eine der zahlreichen High-Tech Drohnen aus unserem Kopterpark


Ausschnitt aus der offiziellen ICAO-Flugkarte für den Bereich Hamburg

Wir fliegen nach den aktuellen ICAO-Luftfahrerkarten, den entsprechenden Handbüchern sowie dem tagesaktuellen VFR-Bulletin der Deutschen Flugsicherung. Wir sind registrierte User bei der Deutschen Flugsicherung. Für jedes Projekt haben wir engen Kontakt mit den zuständigen Stellen z.B. Ordnungsämter, Polizei, Deutsche Flugsicherung, um einen reibungslosen und sicheren Ablauf zu gewährleisten.

Erläuterung: ICAO (International Civil Aviation Organisation) • VFR (Visual Flight Rules)

Uns wurde bereits durch die Luftfahrtbehörden Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen in den Jahren 2015 - 2018 jeweils eine "Allgemeinerlaubnis zum Aufstieg von unbemannten Luftfahrtsystemen" gemäß §16 Absatz 1 Nummer 7 und Absatz 4 LuftVO erteilt.


FAA Certificate für das Fliegen mit Drohnen in den USA

Drei unserer Drohnen (UAS • Unmanned Aerial Systems) sind für die Vereinigten Staaten registriert und werden von uns in den USA betrieben.


Kenntnisnachweis gemäß der neuen Luftfahrtverordnung 2017

Bereits seit 1974 betreibt Robert Letsch RC-Modellflug und hat seitdem vielfältige Erfahrungen auf Flugmodellen mit und ohne Verbrennungs- und Elektromotoren gesammelt. Robert Letsch ist Mitglied im DMFV (Deutscher Modellflieger Verband) Mitgliedsnummer 08 | 100 | 01631.


Sicherheit

Wir haben eine spezielle gewerbliche Luftfahrthaftpflichtversicherung bei der R+V AG über 1,0 Mio € bei Personen- oder Sachschäden.